Startseite » Brandschutz fängt beim Baumaterial an.

Brandschutz fängt beim Baumaterial an.

Gutex aus dem Schwarzwald produziert Holzfaserdämmplatten und präsentiert auf der BAU 2019 eine schwer entflammbare und nicht glimmende Holzfaserdämmplatte, die die gesetzlichen Brandschutzanforderungen für die Dämmung von Fassaden gemäß Musterbauordnung erfüllt.

Gutex

Gutex präsentiert schwer entflammbare Holzfaserdämmplatte. Foto: Gutex

Geschäftsführer Claudio Thom und Gudrun Siemens, Leitung Vertrieb, enthüllten auf dem Messestand das neue Produkt. In einem Gespräch mit Professor Ludger Dederich, Hochschule Rottenburg, erläuterte Rainer Blum, Leiter der Anwendungstechnik, die Produkteigenschaften der Holzfaserdämmplatte, die nach DIN EN 13501-1 in Euroklasse C-s1, d0 als schwer entflammbar klassifiziert ist. Informieren Sie sich auf Stand B5.302!